Aufklärungsdienste

DA!6 Keine Macht den Doofen

Mittwoch, 28. März 2012, 19.30h im zakk

Keine Macht den Doofen - Autorenlesung und Diskussion mit dem humanistischen Philosophen Michael Schmidt-Salomon

Obwohl der Mensch ein besonders kluges und sanftes Tier sein kann, legt er als Masse, ganz im Gegensatz zur Ameise, eine einzigartige „Schwarmdummheit“ an den Tag. Erst gemeinsam sind wir richtig doof! Wer’s nicht glaubt, ist schon infiziert. Dagegen hilft keine moralische Empörung, sondern nur kulturelle Entblödung. Statt „Empört Euch!“ muss es heißen: „Entblödet Euch!“ (weiter...)

DA! “Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend”

19. März 2012 im zakk: Lesung und Diskussion mit Andreas Altmann


Foto (c) Piper Verlag

Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend - Lesung und Diskussion mit Andreas Altmann
Eine Geschichte aus der beschaulichen deutschen Provinz voller  Misshandlungen, Demütigungen, bigotten, tätlichen Pfarrern und verkappten Nazis. Andreas Altmann erzählt von seiner Kindheit und Jugend. Und wie am Ende aus einem Opfer ein freier Mensch wird. Eine Kindheit der Nachkriegszeit im idyllischen Wallfahrtsort Altötting.
(weiter...)

DA!5 “Heilige Scheiße”

Lesung am 30.November 2011 um 19.30h im zakk…

Heilige Scheisse  - Lesung und Diskussion mit den Autoren Anne Weiss und Stefan Bonner
Wären wir ohne Religion besser dran?
Das fragen die Bestsellerautoren von “Generation Doof” und “Doof It Yourself”. Putzmunter, unverschämt und gnadenlos führt ihre interessante Reise durch die Welt der Gläubigen und Ungläubigen. (weiter...)

DA!4 Das Recht auf Abtreibung

Am 14. September 2011 um 20h im zakk

Das Recht auf Abtreibung - Film und Diskussion mit Sarah Diehl

Aufmarsch der “Lebensschützer”, PND und PID-Alarm?
Wie steht es eigentlich um das Recht auf reproduktive Selbstbestimmung?

In ihrem preisgekrönten Film “Abortion Democracy” vergleicht Sarah Diehl die Lebensrealität ungewollt Schwangerer in den beiden Demokratien Polen und Südafrika. (weiter...)

DA!3 Religion ist kein Unterricht!

Am 3.5.2011 um 20h im zakk

Religion ist kein Unterricht - Vortrag und Diskussion mit Rainer Ponitka

Diesmal fragen wir nach, was Religion eigentlich mit Bildung zu tun hat? Warum gibt es Religionsunterricht? Warum gibt es in NRW noch Konfessionsschulen? Was macht die Bildungspolitik und wie meldet man sich vom Religionsunterricht ab? (weiter...)

DA!2 Comic-Lesung mit Ralf König

am 7.2.2011 im zakk

Der König höchstselbst - Ralf König liest aus seinen Bibelparodien

Ralf König wird eine abwechslungsreiche Auswahl seiner jüngsten Comics zum Thema Religionen präsentieren und höchstselbst lesen.

Wir werden über Adam, Abraham, Noah, Paulus, David, Goliath, Luzifer und Gott herzlich lachen!

Ralf König, die Urquell  szenischen Humors, wird uns in die lachhaften Zustände von Paradies, Zweistromland, antiker Großstadt Athen, Bagdad oder nach Jammerjalla ent- und verführen, viel Vergnügen! (weiter...)

DA!1 Das Violettbuch der Kirchenfinanzen. Wie Düsseldorf seine Kirchen finanziert

6.12.2010 um 20h im zakk…

Das Violettbuch der Kirchenfinanzen - Vortrag und Diskussion mit Dr. Carsten Frerk

Dr. Carsten Frerk liest aus seinem soeben erschienenen Violettbuch Kirchenfinanzen und bringt Licht in das Dunkel der Finanzierung kirchlicher Einrichtungen: Z.B. was wird aus allgemeinen Steuergeldern (also nicht von der Kirchensteuer) bezahlt, wieviel Prozent der Kirchensteuer fließen wirklich in soziale Einrichtungen etc. Das Violettbuch hat für einigen Wirbel in der Presse gesorgt und wird mit Sicherheit auch unseren Gästen viele erstaunliche Erkenntnisse bieten. (weiter...)