Aufklärungsdienste

DA!16 Alles Mörder außer Mutti. Christliche Abtreibungsgegner_innen auf dem Vormarsch - Vortrag und Diskussion mit Christoph Lammers

(30.09.2014)

Alles Mörder außer Mutti. Christliche Abtreibungsgegner_innen auf dem Vormarsch
Vortrag und Diskussion mir Christoph Lammers

Vordergründig geht es Abtreibungsgegner_innen um den Schutz des „ungeborenen Lebens“ sowie um den Erhalt von Familie und Traditionen. Tatsächlich jedoch verbirgt sich hinter dieser bürgerlichen Fassade ein menschenfeindliches Weltbild, in dessen Mittelpunkt die Durchsetzung eines christlich-konservativen Wertesystems steht. Hier ist kein Platz für Menschen, die selbst über ihren Körper bestimmen möchten. (weiter...)

DA!15 Hoffnung Mensch - Vortrag und Diskussion mit Dr. Michael Schmidt-Salomon

Mittwoch 28. Mai 2014, 20h, Jazz-Schmiede/ Himmelgeisterstr. 107g

(28.05.2014)

Eine humanere Welt ist möglich
Lesung und Diskussion mit Michael Schmidt-Salomon

"Der Mensch ist das mitfühlendste, klügste, phantasiebegabteste, humorvollste Tier auf diesem Planeten."
Mit diesem wohlwollenden Blick lädt uns Michael Schmidt-Salomon ein, die Geschichte der Menschen einmal mit dem größtmöglichen Überblick, also aus evolutionärer Perspektive zu betrachten.
(weiter...)

DA!14 Grundzüge einer naturalistischen Ethik - Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Ulla Wessels

Montag 17. März 2014, 20h im zakk/ Fichtenstr. 40

(11.03.2014)

Grundzüge einer naturalistischen Ethik - Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Ulla Wessels
Der säkulare Humanismus ist sehr praktisch. Er erklärt menschliche Werte auf naturwissenschaftlicher Basis:
Primaten wie wir, sind in der Lage,  die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Artgenossen zu erkennen und solidarisch zu reagieren. (weiter...)

DA!13 Schatten über Europa - Vortrag und Diskussion mit Rolf Bergmeier

Mittwoch 11. Dezember 2013, 20h im zakk/ Fichtenstr. 40

(11.12.2013)

Der Untergang der antiken Kultur -
Vortrag und Diskussion mit Rolf Bergmeier

War das Christentum ein Segen für die antike Welt?
Rolf Bergmeier, Althistoriker und Philosoph, beschreibt die Folgen der Etablierung des katholischen Christentums als Staatsreligion am Ende der Antike. (weiter...)

DA!12 Willkommen in Absurd!istan - Vortrag und Diskussion mit Dr. Sebastian Bartoschek

10.09.2013 Dienstag 20:00 Uhr zakk…, Club

Willkommen in Absurd!istan - Vortrag und Diskussion mit Sebastian Bartoschek über die Psychologie der Verschwörungstheorien // Ich glaube was, was Du nicht glaubst! Sie glauben doch auch, dass die Mondlandung im Filmstudio inszeniert wurde, Ufos schon jede Menge gelandet sind, Aliens und Reptilienmenschen unter uns wandeln, Flugzeuge Chemiekalien versprühen um uns zu vergiften, Elvis und Hitler immer noch leben, während Paul McCarney eigentlich schon längst tot ist, ach und einen Gottessohn gab es da auch mal. Nicht? (weiter...)

DA!11 Religion und Aufklärung – aus evolutionärer Perspektive - Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Gerhard Schurz

Dienstag 14. Mai 2013, 20h im zakk

Vortrag und Diskussion mit dem Wissenschaftsphilosophen der HHU Prof. Dr. Gerhard Schurz // Religion und Aufklärung stehen zueinander in theoretischem und praktischen Gegensatz.
Doch sowohl Religion als auch Aufklärung haben sich in der Evolution des Menschen nachhaltig etabliert. (weiter...)

DA!10 “Frauen sind eure Äcker” – Frauen im islamischen Recht

Dienstag 19. März 2013, 20h im zakk… Studio


Arzu Toker

“Frauen sind eure Äcker” – Frauen im islamischen Recht
Vortrag und Diskussion mit Arzu Toker

Der türkische Verfassungsrechtler Ilhan Arsel (1921-2010) zeigt in seinem Buch “Frauen sind eure Äcker” auf, wie das islamische Wertesystem ein friedliches Zusammenleben der Geschlechter behindert und Ungerechtigkeit zementiert. Aus dem Blickwinkel eines von humanistischen Werten durchdrungenen Bewusstseins stellt Ilhan Arsel die erniedrigende Rolle der Frau, wie sie durch den Koran und die Ideen Mohammeds festgeschrieben wird, dar. (weiter...)

DA!9 “Gottlos glücklich” – Der neue Humanismus

Dienstag 20. November 2012, 20 h, im zakk

“GOTTLOS GLÜCKLICH” – Der neue Humanismus
Vortrag und Diskussion mit Philipp Möller


“Humanismus” steht heute für ein wissenschaftliches Menschenbild und eine säkulare Ethik. Glaubst du noch oder denkst du schon? Das ist die entscheidende Frage.

Sie sind irritiert über den Götterglauben des 21. Jahrhunderts? Sinnfreie Predigten geben Ihnen keine Antworten? Ihr Denken könnte religiöse Gefühle verletzen? Deshalb schweigen auch Sie? Der Preis dafür ist politische Impotenz. (weiter...)

DA!8 GerDiA – Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz - Vortrag und Diskussion mit Ingrid Matthäus-Maier

Dienstag 18.09.2012, um 20 Uhr im zakk

„GerDiA – Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz“ Vortrag und Diskussion zum kirchlichen ArbeitsUNrecht mit der SPD-Politikerin Ingrid Matthäus-Maier // Die sozialen Einrichtungen in kirchlicher Trägerschaft werden in der Öffentlichkeit stets als Pluspunkt für die Kirchen wahrgenommen. Was viele Menschen nicht wissen: Das finanzielle Engagement der Kirchen hält sich in bescheidenen Grenzen, viele Einrichtungen wie Krankenhäuser oder Altenheime werden zu 100% aus öffentlichen Mitteln unterhalten, das “Violettbuch Kirchenfinanzen” errechnete einen Durchschnitt von 1,8% kirchlicher Beteiligung an den Kosten ihrer sozialer Einrichtungen.
(weiter...)

DA!7 Fromme Propaganda – Die Medienmacht der Kirchen

Dienstag 19. Juni 2012 20h, im zakk…

Fromme Propaganda - die Medienmacht der Kirchen
Vortrag und Diskussion mit dem Journalisten und WDR-Insider Ulli Schauen

38% der Bundesbürger leben inzwischen religionsfrei, aber die Medien verkünden tagein, tagaus das Christentum als das Maß aller Dinge.Theologen tummeln sich in Redaktionen und Rundfunkräten. Feste Sendezeiten für “Verkündigungsformate” sind den Kirchen und den Evangelikalen in allen öffentlich-rechtlichen und allen privaten Sendern gesetzlich gesichert. Wer finanziert eigentlich die Fernsehgottesdienste und Verkündigungssendungen?
Wer die christlichen Medien-Imperien und Journalistenschulen?
(weiter...)